Raum für Erinnerungen

Lebensbilanz - Lebenserinnerungen

Wenn nicht jetzt! Wann dann?

Wie lange ich lebe, liegt nicht in meiner Macht; dass ich aber, solange ich lebe, wirklich lebe, das hängt von mir ab.
Lucius Annaeus Seneca


Welchem Lebenskurs folgen Sie?
  • Wohin hat mich mein Lebensweg geführt?
  • Wohin will ich eigentlich (noch) in meinem Leben?
  • Habe ich Beruf und Lebenssinn – mein Berufs- und Privatleben in Einklang gebracht?
  • Lebe ich die Partnerschaft, die mein Herz erfüllt, meinen Tag erhellt und mir den Frieden der Nacht schenkt?
  • Was bedeutet für mich überhaupt eine lebendige Beziehung leben?
  • Wie kann ich meine Beziehungen lebendiger gestalten?
  • Älterwerden – was bedeutet das für mich persönlich? Wie kann ich gesund, selbstbestimmt und mit Zufriedenheit älter Werden?
  • Wie kann ich mein Leben in reiferen Jahren gestalten, wie will ich wohnen, mit wem und wo?
  • Wie kann ich meines Glückes Schmied werden und sein?
Heute ist die richtige Zeit. Ziehen Sie die Bilanz Ihres Lebens!
Nehmen Sie sich Zeit für Ihre persönliche Zwischen-Bilanz!


Der Erinnerungsraum lädt Sie zur Klärung dieser grundlegenden Lebensfragen und zu Ihrer Biographie ein! Er dient vor allem der Bewusstwerdung und Dokumentation Ihres Lebensweges.

Ich lade Sie ein, in persönlichen Gesprächen mit mir herauszufinden, was Sie in Ihrem Leben als wichtig und wertvoll kennen und schätzen gelernt haben. Was wünschen Sie anderen weiter zu geben?

Vielleicht wollen Sie aber auch nur für sich selbst diese Grundfragen klären und dieses für sich persönlich dokumentieren.
Sich zu erinnern ist ein Gebot der Achtsamkeit gegenüber seinem eigenen Lebensweg - und gegenüber all den Menschen und Situationen, die daran mitgewirkt haben. Verstehen wir, was war, verstehen wir auch, was ist und warum, was sein soll. Zu seinem eigenen Lebensweg stehen - was immer auch geschehen war! Alles hatte seinen Sinn!

Jedes Leben ist anders, daher entscheiden Sie, in welcher Form Sie Ihre Lebenserinnerungen bringen wollen. Das verfassen einer Autobiographie ist ebenso möglich, wie gemeinsame Gespräche und Spurensuche in der Beratung oder in Seminaren ... und auch bei einem Happy Aging Dinner (siehe hierzu: Aktivitäten).

[zurück]